Sie sind hier: Stadtteilforen in Nürnberg > Langwasser > Langwasser - Geschichte > 
DeutschTürkçeрусский язык
2.10.2014 : 8:22

Mit viel Holz und Spaß wird hier gewerkelt.

Der „Baui“ in Langwasser

Der Bauspielplatz an der Zugspitzstraße entstand 1973 auf Anregung einer Elterninitiative, die auch die Trägerschaft übernahm. Es war der erste betreute Aktivspielplatz in Nürnberg.

Ende der 60er Jahre gab es viele Diskussionen über sinnvolle Spielplätze. Die Langwasser-SPD griff diese auf und machte eine Bestandsaufnahme der vorhandenen Plätze. Das negative Ergebnis führte zur Gründung der Initiative.

Der Platz soll Kindern einen Freiraum bieten und zum gemeinsamen kreativen Handeln anregen. Sie ler­nen z.B. spielend handwerkliche Fertigkeiten oder den Umgang mit Feuer. Im Laufe der Zeit haben sich auch neue Aufgaben ergeben. So wird den Kindern meist ein Mittagstisch angeboten,  sie werden zum Lesen angeregt oder einfach dazu, in ganzen Sätzen zu sprechen statt nur in Sprechblasen.

 

Mit viel Holz und Spaß wird hier gewerkelt.
Mit viel Holz und Spaß wird hier gewerkelt.
Mit viel Holz und Spaß wird hier gewerkelt.